Aktuelles

Anmeldung

 

Übersicht


Aktuelles
Über uns
Trainingszeiten
Trainer
Mannschaften
Nachwuchsarbeit
Freizeit-Tischtennis
Abteilungsbeitrag
Kontakt
Berichte/Archiv
Sponsoren



Aktuelles


Vereinsmeisterschaft 2017

Am 20. Mai 2017 fand die Vereinsmeisterschaften der Tischtennisabteilung der PSG Mannheim erstmalig an einem Samstag statt. Insgesamt waren 8 Schüler und 11 Aktive angetreten. Als Spielsystem wurde "Jeder gegen Jeden" gewählt. Begonnen wurde gegen 10 Uhr mit den Einzeln der Schüler. Elias Weinbender konnte sich souverän durchsetzen und belegte vor Niklas Sowka den 1. Platz. Konstantin Feinauer ergatterte sich den 3. Podest-Platz. Anschließend folgten die Doppeln der Schüler, wobei die Konstellationen zufällig gelost wurden. Im Doppel gab es folgende Ergebnisse: 1. Platz Louis Ginex mit Niklas Sowka, 2. Platz Elias Weinbender mit Rytis Razminas, 3. Platz Arved Karmen mit Marc Brand.

vereinsmeisterschaft 2017
Gegen 12 Uhr konnten die aktiven Tischtennisspielern mit dem Einzel durchstarten. Bei den Aktiven durfte der erstplatzierte Schüler Elias mitspielen. Klarer Vereinsmeister mit 11 Siegen wurde Andreas Rude, der seinen Titel verteidigen konnte. Auf den 2. Platz schaffte es Moritz Drescher und den 3. Platz sicherte sich Georg Weinbender. Aus den 12 Einzelspielern wurden anschließend 5 Doppelpaarungen gebildet. Mit von der Partie war auch die 13-Jährige Lea Günther, die ihr erstes Jahr in der Schülermannschaft bestritten hat. Auf das Siegertreppchen schaffte es Hartmut Berner mit Moritz Drescher vor Georg Weinbender mit Stephan Würtele und Meike Drescher mit Stefan Ehret.

Insgesamt war die Vereinsmeisterschaft eine rundum schöne Veranstaltung, die reibungslos verlief. Es waren teilweise eindeutige, jedoch auch spannende Zweitkämpfe von hoher Qualität in Puncto Beweglichkeit, Spieltechnik und Strategien zu beobachten. An dieser Stelle bedanken wir uns an alle, die geholfen haben.

Meistersaison 1. Herrenmannschaft

Auf eine besonders erfolgreiche Saison 2016/17 dürfen wir von der 1. Mannschaft zurückblicken, denn wir konnten den Gewinn der Meisterschaft in der Kreisklasse B2 mit einer maximalen Punktausbeute von 28:0 ebenso wie den Pokalsieg feiern.
Gewohnt zuverlässig war dabei unser vorderes Paarkreuz aus Andreas Rude und Miguel Ocón Palma, die uns regelmäßig einen guten Start ins Spiel verschafften und als Doppel sogar ungeschlagen blieben.
Aber auch Moritz Drescher und Hartmut Berner in der Mitte sowie Georg Weinbender, Meike Drescher (Vorrunde) und Eduardo Ocón Palma (Rückrunde) im hinteren Paarkreuz konnten mit tollen Leistungen viele Punkte einfahren. Dabei stand das Doppel 3 aus Berner/Weinbender dem 1er kaum nach und auch das mittlere aus Drescher und Drescher bzw. Ocón Palma konnte gegen die gegnerischen 1er-Doppel einige Punkte erkämpfen.

 urkunde kreisklasse b2 16  urkunde herren d pokal 16

Ganz besonders freuen wir uns über die tolle Leistung der Ersatzspieler aus der zweiten Mannschaft, denn Robert Ziemer (sieben Einsätze) und Stephan Würtele (ein Einsatz) konnten all ihre Einzel für sich entscheiden.
Für nächste Saison freuen wir uns auf die Herausforderung in der A-Klasse und sind gespannt, wie wir uns behaupten werden.

Meistersaison 2. Herrenmannschaft

Die 2. Mannschaft der PSG Mannheim blickt auf eine erfolgreiche Saion 16/17 in der Klasse C3 zurück. Mit den Spielern Stephan Würtele, Robert Ziemer, Eduardo Ocon-Palma, Stefan Ehret, Stephan Richarz, Leonid Golovatyi, Monika Krüger und Niklas Simmerling konnte man die Saison ohne Verlustpunkte auf dem 1. Platz abschließen und die Meisterschaft feiern.
urkunde kreisklasse c3 16
Der Erfolg war nicht zuletzt ein Ergebnis der mannschaftlichen Geschlossenheit und der guten Stimmung im Team.
Die kommende Saison wird man versuchen in der Klasse C2 den Erfolg zu wiederholen.


Training in den Ferien

In den Schulferien ist nur nach Absprache Training. Fragt am besten vorher bei den Trainern nach.

nach oben



Über uns


Abteilungsfoto
Wir sind ein "bunt gemischter Haufen" mit vielen verschiedenen Spielertypen aller Altersklassen. Dabei steht bei uns der Spaß am Sport im Vordergrund. Wir sind eine Gemeinschaft und pflegen diese auch über die Sportstätte hinaus mit diversen Freizeitaktivitäten und Feiern. Auch nach dem Training kann man uns oft beim gemütlichen Beisammensein in der Halle finden.
Berichte über unsere gemeinsamen Aktivitäten finden sich auf unserer Facebook-Seite und im Archiv.

nach oben



Trainingszeiten

Tag von  bis  Trainingsgruppe  Halle
Mittwoch 17:00 19:00 Jugend, Schüler, Mädchen PSG-Sporthalle
Mittwoch 19:00 22:00 Herren, Damen PSG-Sporthalle
Freitag 16:30 17:30 Schnupperkurs/AG PSG-Sporthalle
Freitag 17:00 19:00 Schüler, Mädchen PSG-Sporthalle
Freitag 19:00 21:00 Herren, Damen, Jugend PSG-Sporthalle
Samstag 16:00 18:00 Freizeit-Tischtennis PSG-Sporthalle


Tischtennistraining bei der PSG
Wir bieten Training für Kinder, Jugendliche, Damen, Herren und Senioren.
Sowohl Freizeit- als auch Wettkampfspieler kommen bei uns auf ihre Kosten. Ausgebildete, lizensierte Trainer leiten die Trainingseinheiten. Dabei stehen der Spaß am Spielen und vor allem die Gesundheit im Vordergrund.

In unserer vereinseigenen Halle nutzen wir viele Übungsgeräte für ein abwechslungsreiches Training:
- individuelle Spielanalyse (u.a. durch Videotraining)
- spezielles Wettkampftraining
- Balleimer-, Spiegel- und Robotertraining zur Verbesserung der Spielstärke
- Verbesserung der koordinativen Fähigkeiten
- spielerisches, leichtes Aufwärmtraining
- Geschicklichkeitstraining mit vielseitigen Übungshilfsmitteln
- Vermittlung taktischer Spielzüge

nach oben



Trainer

Andreas Andreas
(B-Trainer)
Unser Abteilungsleiter und Spitzenspieler der ersten Mannschaft leitet das Mittwochstraining der Schüler und Jugendlichen sowie das Aktiventraining am Mittwoch.
Meike Meike
(C-Trainerin)
Die einzige Dame im Trainerteam springt für Notfälle ein und steht den Mitspielern im Training mit Rat und Tat zur Seite.
Miguel Miguel
(C-Trainer)
Unser Jugendwart leitet das Schüler- und Jugendtraining am Freitag und betreut und unterstützt die Schülermannschaft.

nach oben



Mannschaften


Unser Verein wächst stetig. So können wir auch in der kommenden Saison wieder zusätzliche Mannschaften ins Rennen schicken.

Die Herren I starten wir in den vergangenen Jahren in der Kreisklasse B. Nach einem vierten Platz in der vergangenen Saison darf man in der kommenden Spielzeit auf einen Platz auf dem Treppchen schielen.

Für die Herren II geht es vor allem darum, den guten Einstand der vergangenen Saison zu bestätigen. Mit  neuen Gesichten und "alten Bekannten" ist sicherlich eine gute Platzierung in der Kreisklasse C möglich.

Für die Jugendmannschaft wird die erste Saison in der Kreisklasse Jungen sicherlich nicht einfach. Nach einer guten Saison mit Platz 3 in der Schüler-Kreisklasse-B warten in der Jugend ältere und erfahrenere Spieler.

Unsere Schülermannschaft startet in einer neuen Besetzung in die Saison in der Kreisklasse C Schüler. Für die Mehrzahl der Spieler gilt es, in ihrer ersten Wettkampfsaison Spaß zu haben und viel Erfahrung zu sammeln.

nach oben



Nachwuchsarbeit


Unsere Schüler, Jugendlichen und Mädchen trainieren zweimal pro Woche und nehmen an Punktspielen und teilweise auch Turnieren teil. Außerdem sind wir immer bemüht, über Aktionen wie z.B. Sport und Spiel am Wasserturm neue Mitglieder zu gewinnen. Wer Lust auf Tischtennis hat, kann gerne zu den angegebenen Trainingszeiten zu einem kostenlosen Schnuppertraining vorbeikommen. Unsere Trainer freuen sich auf euch!!!
Zusätzlich bieten wir ab den neuen Schuljahr einen Schnupperkurs/AG für Kinder im Alter von 6-10 Jahren in Kooperation mit der Wilhelm-Wundt-Schule.

Neben dem spielerischen Lernen der Sportart kommt bei uns natürlich auch der Spaß nicht zu kurz.
TT 2015 photos

nach oben


 

Freizeit-Tischtennis


Für Spieler, die nicht aktiv in einer Mannschaft spielen möchten und einfach nur Lust auf Tischtennis haben, bieten wir Samstags von 16:00 bis 18:00 Uhr die Möglichkeit, in unserer Freizeitgruppe zu spielen. Auch unser beliebter Tischtennis-Roboter kann auf Wunsch aufgebaut werden.
Von Kindern über Erwachsene bis Senioren ist jeder wilkommen. Einzige Voraussetzung: Spaß am Spiel.
Der Unkostenbeitrag beträgt pro Termin 4 € (2 € für Vereinsmitglieder; Abteilungsmitglieder spielen kostenlos).

Freizeitspieler2015

nach oben



Abteilungsbeitrag

Beitragsart Monatlich
Erwachsene 5,00 EUR
Ermäßigte 5,00 EUR
Passive 1,00 EUR

nach oben



Kontakt


Abteilungsleiter: Andreas Rude, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

nach oben



Berichte/Archiv


22.05.2016: Ausflug zum Tischtennis-Bundesligafinale

10.04.2016: Vereinsmeisterschaft 2016

17.01.2016: Pokalendrunde 2015/16

06.11.2015: Mini-Meisterschaften 2015

17.10.2015: Oktoberfest 2015

19. - 21.06.2015: Freundschaftsspiel am Bodensee

10.06.2015: Besuch amerikanischer Studenten

27. - 30.10.2014: TT-Camp 2014

18.10.2014: Vorrunde 2014 und Oktoberfest

18.05.2014: Vereinsmeisterschaft 2014

05.04.2014: Saisonabschluss 2013/14

26.03.2014: Saisonbericht Jugend 2013/14


nach oben



Sponsoren


Wir bedanken uns bei unseren Sponsoren für die Unterstützung unserer Jugendarbeit.


nach oben