Einladung zur PSG-Wanderung am 18.Juli 2021 an der Weinstraße

Treffpunkt: 09:10 Uhr Mannheim Hbf.
Abfahrt: 09:26 Uhr mit der S-Bahn
Ankunft: Neustadt/Weinstr.: 09:57 Uhr
Gehzeit: 4 ½ Std.
Einkehr: Zeter Berghaus
Wanderführer: Ernst Schmitt
Anmeldung: bis 16.07. bei Anneliese Klumb Tel.: 0621-4824567
oder Ernst Tel: 0621-8281519

Wanderung:
Nach allgemeiner Begrüßung nach der langen Corona-Pause wollen wir aufwärts zum Nonnensattel laufen. Unterwegs hat man schöne Blicke auf die Altstadt von Neustadt. Hier haben wir einen Höhenunterschied von 200 m zurück gelegt. Deswegen machen wir hier nach 1 Std. Gehzeit eine kleine Pause mit Appetithappen auf die Aussicht bei der Mittagspause. Weiter geht es leicht abwärts auf der Markierung roter Balken über das Hambacher Schloss zum Zeter Berghaus. Hier ist man ein Stück näher am Himmel. Bisher sind wir nur unter Bäumen im Schatten gelaufen. Das Zeter Berghaus ist eine erwirtschaftete Schutzhütte an der Haardt mit Blick auf die Rheinebene und den Odenwald. Nachdem wir uns hier bei Pfälzer Hüttenkost gestärkt haben, geht es bergab zur Klausental Hütte. Hier stoßen wir auf den Wanderweg Deutsche Weinstraße. Am Rande von Hambach machen wir noch einmal eine Getränkepause, dann geht es weiter über Hambach mit einem kleinen An- und Abstieg zurück an den Ausgangspunkt. Der Wanderführer hat bei wolkenlosem Himmel die Vortour gemacht. Er hofft, dass am Wandertag auch so schönes Wetter ist. Bis zum Wiedersehen grüßt euch der Wanderführer
Ernst Schmitt