1. virtueller Sportkreis-Lauf

Durch die Corona Pandemie wurden viele Veranstaltungen im sportlichen Bereich abgesagt. So auch das traditionelle „Sport & Spiel am Wasserturm“, eine wichtige Plattform um sich als Verein mit seinem Sportangebot zu präsentieren. Damit die Mannheimer Vereine dennoch die Möglichkeit haben sich und ihr Sportangebot zu zeigen, hat sich der Sportkreis dazu entschieden (mit Unterstützung durch die MVV und der VR-Bank Rhein-Neckar) einen virtuellen Sportkreis-Lauf ins Leben zu rufen. Unter den jeweils gültigen Corona Regelungen kann in kleinen Gruppen oder auch alleine gelaufen, gejoggt, gewalkt, gegangen, gerannt oder im Rolli gefahren eine Strecke von 5km absolviert werden.

Zu Beginn lädt man sich eine Teilnehmernummer runter, welche gut sichtbar an der Trainingsbekleidung angebracht werden muss. Dann absolviert man im Zeitraum vom 19. – 26. Juli die 5km, macht anschließend ein Foto von sich mit Teilnehmernummer und lädt dieses auf der Webseite des Sportkreises hoch und teilt mit für welchen Verein man angetreten ist.

Was haben nun die Vereine davon? Je mehr für den Verein antreten, desto besser. Es werden tolle Preise vergeben an die Vereine mit den meisten Läufern und der Verein mit den meisten Läufern kann sein Sportangebot auf der Seite des Sportkreises ausgiebig präsentieren.

Alle Informationen zur Teilnehmernummer und den Teilnahmebedingungen findet ihr hier: https://www.sportkreis-ma.de/home/newsdetail/?tx_news_pi1%5Bnews%5D=999&tx_news_pi1%5Bcontroller%5D=News&tx_news_pi1%5Baction%5D=detail&cHash=2ada9b29a695ac98249655a435e50b6f

Wir würden uns natürlich freuen wenn ihr für die Post-Sport-Gemeinschaft Mannheim e.V. antreten würdet. Wie und wo ihr die 5km lauft spielt dabei keine Rolle 😉 Achso: und auch die Kleinen können natürlich mitmachen und müssen natürlich auch keine 5km laufen, sondern je nach Fähigkeit und Möglichkeit eine ihnen mögliche Strecke absolvieren.

Also: Laufschuhe angezogen und los geht‘s.

Tangokurs mit Kinderbetreuung in Neckarau

Am Sonntag 12.01.2020 um 10:30 Uhr gibt es speziell für Eltern oder Alleinerziehende mit Kindern ab 12 Monaten eine kostenlose Tangoschnupperstunde 90 Minuten der Tanzschule Tango Lamar. Wer Lust hat, kann Tango ausprobieren, während die Kinder nebenan betreut werden. Wem es gefällt, der kann im Teddy Tango Anfängerkurs weitertanzen und Tango lernen. Einzelanmeldungen sind genauso herzlich willkommen wie Paaranmeldungen. Für Tangointeressierte ohne Kinder bietet Tango Lamar ebenfalls Kurse, Schnupperstunden und Prácticas an. Getanzt wird im Bewegungsraum der PSG Mannheim e.V., im Kiesteichweg 5. Anmeldung und mehr Infos unter: www.tangolamar.de oder 0176-55792693

#Tango #Tanzen #Tanzkurs #Neckarau #Mannheim #sportkreis #sportkreismannheim #Sport